ZG Raiffeisen Ackerbaumesse in Appenweier am Dienstag, 8. November 2022

Bei der Veranstaltung informieren interne und externe Fachexperten über aktuelle Trends und Entwicklungen rund um den Ackerbau. Die Veranstaltung gilt als Nachweis für die Teilnahme an einer Fort- und Weiterbildungsmaßnahme zur Sachkunde im Pflanzenschutz (2 Stunden).

Der Nachweis kann erst nach der Veranstaltung und nur in Verbindung mit der Registriernummer Ihres Sachkundenachweis ausgestellt werden.



Termin und Ort


Dienstag, 8. November 2022 von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr 

Schwarzwaldhalle Appenweiler

Oberkircher Straße 26

77767 Appenweier


Programm


- 9:00 Uhr              Möglichkeit zur Besichtigung der Informationsstände

- 9:45 Uhr              Begrüßung und Einführung

(Ralf Mutschler, Regionalleiter Vertrieb ZG Raiffeisen eG)

- 10:00 Uhr            Aktuelles zum Pflanzenschutz und rechtliche Bestimmungen

Sachkundenachweis

(Volker Heitz, Amt für Landwirtschaft Ortenaukreis)

- 11:00 Uhr            Ackerbau: 202 - integrierter Pflanzenschutz 2023

Sachkundenachweis

(Sven Nicola, Produktionsmanagement ZG Raiffeisen eG)

- 12:00 Uhr           Der Ertrag steckt im Detail

(Thorsten Sütterlin & Philipp Unfried, Firma Precision Planting)

- 12:45 Uhr           Mittagspause & Besichtigung der Informationsstände 

- 14:00 Uhr          "Unruhige Zeiten - mehr Mut zur Kreativen Kommunikation"

(Bauer Willi)

- 15:00 Uhr           Vermarktung aktuell / Regionale Aussichten für 2023

(Richard Volz, Bereichsleiter ZG Raiffeisen eG)

- 15:30 Uhr           Resümee und Verabschiedung

(Ralf Mutschler, Regionalleiter Vertrieb ZG Raiffeisen eG)

- 15:40 Uhr           Ende

                        





















 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung