Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Aktuelles
  • Jährliche Lebensmittelhygieneschulung für Direktvermarkter am Montag, 20. Januar 2020

Suchfunktion

Jährliche Lebensmittelhygieneschulung für Direktvermarkter am Montag, 20. Januar 2020

Datum: 20.11.2019

Direktvermarktende Betriebe unterliegen der Pflicht zur Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen und der korrekten Kennzeichnung ihrer Produkte entsprechend den gesetzlichen Kennzeichnungsvorschriften.

Hierzu bietet das Landwirtschaftsamt Rastatt zusammen mit dem Amt für Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung Rastatt am Montag, 20. Januar 2020 um 18:00 Uhr eine Schulung im Landratsamt Rastatt an. An der Schulung können sowohl die Betriebsinhaber als auch die Mitarbeiter von direktvermarktenden Betrieben teilnehmen.

Es werden Hygienestandards und Kennzeichnungsvorschriften erläutert und die Umsetzung gesetzlicher Vorgaben in der Praxis demonstriert. Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung über die Teilnahme an der Hygieneschulung nach der Lebensmittelhygieneverordnung und der Folgebelehrung nach dem Infektionsschutzgesetz.

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich.

Interessierte werden daher gebeten sich bis Freitag, 10. Januar 2020 beim Landwirtschaftsamt Rastatt (Telefon: 07222/381-4500 oder Email: amt35@landkreis-rastatt.de) anzumelden. Die Räumlichkeiten werden bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 Personen begrenzt.

 

 

gez. Pflaum













Fußleiste